Es beginnt mit der Rückkehr der Pest…

Aus dem Wrack eines Schiffes, das seit dem vierzehnten Jahrhundert auf dem Grund des Schwarzen Meeres liegt birgt ein internationales Forscherteam um die junge armenische Historikerin Anahit ein rätselhaftes Objekt, das man im Mittelalter das „Auge Gottes“ nannte. Als das Objekt bei einem Überfall auf das Forschungsschiff gestohlen wird, verbreitet sich die Pest.


Der Londoner Maler Robert Casty entdeckt in Bildern des italienischen Renaissancemalers Piero della Francesca Hinweise auf ein ähnliches Objekt, das uralten Legenden nach in einem Kloster in Armenien existieren soll.
In einem Kampf um das Schicksal der Welt bleiben Robert und Anahit weniger als fünf Tage, um zu verhindern, dass beide Objekte zusammentreffen.
Ein atemberaubender Thriller von knallhartem Realismus auf der Grundlage irritierender Fakten.

 

 

 

 

 


 

 

Richard Hayer

Visus

Thriller

Broschiert - 464 Seiten - Ullstein Tb

ISBN: 3548266940

Preis: EUR 8,95